AKADEMIE DES WISSENS

Ausbildung zum IntegralCoach - Ihre Investition in die Zukunft:               

Ausbildung zum Matrix Praktiker, Level 1, 2 und 3

Drei Ausbildungseinheiten - Level 1 345,00 EUR, Level 2 und 3 á 390,00 EUR Gesamtinveszgl. MwSt.tition: 1.125,00 EUR z

Ausbildung zum Life Coach

Vier Ausbildungseinheiten à 345,00 EUR

Gesamtinvestition: 1.380,00 EUR zzgl. MwSt.

Ausbildung zum Spirituellen Coach

Vier Ausbildungseinheiten à 345,00 EUR

Gesamtinvestition: 1.380,00 EUR zzgl. MwSt.

Abschlussprüfung und Zertifizierung: 345,00 EUR

Gesamthonorar Ausbildung IntegralCoach, inkl. Abschlussprüfung: 4.230,00 EUR zzgl. ges. MwSt


Bezahlmodus Ausbildung IntegralCoach 1.

Monatliche Ratenzahlungen:

369,08 EUR, zzgl. ges. MwSt

251,61 EUR, zzgl. ges. MwSt

inkl. einmalige Gebühr bei 12 Monatsraten von 199,00 EUR zzgl. MwSt.

inkl. einmalige Gebühr bei 18 Monatsraten von 299,00 EUR zzgl. MwSt.


2. Bezahlung als Gesamtsumme:

Bei der Bezahlung des gesamten Ausbildungshonorars von 4.230,00 EUR zzgl. ges. MwSt als Einmalbetrag gewähren wir Ihnen 5% Rabatt auf den Nettopreis.

 

Bezahlmodus bei absolvierter QuantenMethode-Ausbildung Level 1, 2 und 3 (entspricht Säule 1 des Integral-Coach):

Bei bereits absolviertem Ausbildungsprogramm zur QuantenMethode Level 1 - 3 (Säule 1 des IntegralCoach) fällt folgendes Honorar für neun Wochenend-Einheiten der Säulen 2 und 3 an:

Neun Wochenend-Einheiten von Modul 2 und 3 à 345,00 EUR zzgl. ges. MwSt.

Verbleibende Gesamtinvestition: 3.105,00 EUR zzgl. ges. MwSt.

Auf Wunsch können Sie auch hier die günstigen monatlichen Ratenzahlungen in Anspruch nehmen:

274,16 EUR, zzgl. ges. MwSt

187,77 EUR, zzgl. ges. MwSt

inkl. einmalige Gebühr bei 12 Monatsraten von 185,00 EUR, zzgl. ges. MwSt

inkl. einmalige Gebühr bei 18 Monatsraten von 275,00 EUR, zzgl. ges. MwSt


Kundenstimmen zur Life-Coach-Ausbildung

Lesen Sie, wie einige unserer Kunden die gemeinsame Arbeit und das Miteinander beschreiben. Gerne stellen wir Ihnen nach einem persönlichen Gespräch den Kontakt zu Referenzkunden her.

Diese Aus- oder Fortbildung ist das Beste, was nach meiner Kenntnis für Persönlichkeitsentwicklung auf dem Markt ist. Ich habe sogar bei Bob Proctor (bekannt aus dem DVD-Film ‚The Secret') gelernt und halte die LifeCoach-Ausbildung der Akademie des Wissens für deutlich qualifizierter, zeitgemäßer und wirkungsvoller! Als ich mich in einer beruflichen Engpass-Situation spontan zur LifeCoach-Ausbildung entschloss, wäre ich niemals auf die Idee gekommen, dass es auch einen Vorher-Nachher-Effekt (ähnlich der derzeit zahlreichen Fernsehshows) für Lebenskompetenzen geben könnte! Ich hatte damals ein dickes Brett vor dem Kopf und erhoffte mir Befreiung davon. Mit dem Zertifikat zum LifeCoach der Akademie des Wissens hatte ich jedoch nicht nur einen klareren Blick auf die Dinge und auf mich selbst, sondern auch noch eine unerwartete neue berufliche Befähigung erlangt. Das hieß in meinem Fall: von der Abteilungsleiterin im Fernsehen und passionierten Filmemacherin zur offenbar dazu fähigen Lebensberaterin.


So kann's gehen! Dabei hatte mich niemand umgestylt. Die Profis Monika und Andreas Pott halfen mir lediglich beschwerende Hüllen ab- und vorhandene Fähigkeiten freizulegen."

Dr. Marion E. Jerrendorf, Autorin, TV-Redakteurin und Medienberaterin, München

Als Vorstandsassistentin eines großen österreichischen Bankunternehmens fungiere ich tagtäglich als Schnittstelle zwischen Geschäftsleitung und Mitarbeiter. Ferner bin ich Ansprechpartnern für sämtliche Chef-Belange und die unserer Mitarbeiter.


Lange Zeit war ich auf der Suche nach "Handwerkszeugen", um dieser Schnittstelle gerecht zu werden, Dialogfähigkeit und interne Kommunikation zu verbessern, Konflikte zu erkennen auch lösen zu können bzw. die Schnittstellenfunktion gut zu erfüllen, als interner Motor aufzutreten und meinem Vorgesetzen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Durch die Life-Coach-Ausbildung bekam ich nun tatsächlich viele wesentliche "Handwerkzeuge", um diesen Aufgaben und dieser "stürmischen" Position so richtig gewachsen zu sein und auch gut in meiner Mitte zu stehen. Aufgrund meiner Persönlichkeit und des Wissens um den Sinn des Unternehmens und Unternehmenszweck kann ich nun als Botschafterin und Multiplikatorin wirken und bin in der Lage, Vorbildfunktion einzunehmen, als Leuchtturm aufzutreten und bei Bedarf sinn- und wertorientierte Hilfestellung zu ermöglichen."

S.Weber, Vorstandsassistentin

In der Ausbildung wollte ich einige der wesentlichen Veränderungen reflektieren, in denen ich mich gerade befand. Ich wünschte mir, dass sich zeigt, ‚was dran ist' und dass in meiner Entwicklung wieder ein konstruktives, mit der Natur in Einklang stehendes Wachstum entstehen kann. Außerdem wollte ich mehr Frieden (trotz der ganzen Wirren und des Durcheinanders), innere und äußere Ausrichtung, alte Muster aufspüren und verwandeln, Klarheit.


Besonders überraschte mich, mit welcher Freude und welchem Ideenreichtum die beiden Ausbildungsleiter herzlich und individuell dieses abwechslungsreiche und tiefgehende Programm durchführten. Im Kreis der Teilnehmer begleiteten wir einander durch unsere jeweiligen Prozesse, Erkenntnisse und Visionen. Theorie, Praxis und Outdoor-Erfahrungen waren gut aufeinander abgestimmt. Witzige, herzliche Einlagen von Andreas Pott und die charmante sowie klare Begleitung durch Monika Pott machten das Lernen und Erleben leicht und locker. Entspannen war genauso Teil der Ausbildung, wie sich Einlassen, Annehmen, Reflektieren und Transformieren.

Die Akademie des Wissens macht ihrem Namen alle Ehre. Wissen, Weisheit, Fühlen, Spüren, Intuition, Energien und sich selbst erleben ist hier einfach Tagesgeschäft. Ich kann sie nur empfehlen."

- Aki Aurelius Brutscher, energyness oberstdorf GmbH & Co. KG und Naturhotel Waldesruhe, Vital-Restaurant & Cafe am Energieplatz